"Nur zwei". Es gibt einige Arten von Boa-Constrictoren, und wenn die Größe zu groß ist, wird sie nie groß genug, um die Größe zu erreichen, die wir brauchen. Deshalb ist der Boa Constrictor Imperator so groß, dass er in jedes Terrarium, auch in kleine Käfige, gelangen kann, und wenn Sie die richtige Größe haben, passt er perfekt in den Raum: Der Boa Constrictor Imperator besteht aus einem Material, das stark und stark genug ist, um einem Durchschnitt von 5 Zoll Kraft standzuhalten.

"Die gleichen Abmessungen wie für das Terrarium eines Boa constrictor: Ein Boa constrictor frisst alles, was ihm begegnet." Um Ihre Frage zu beantworten, sollten Sie also ein Terrarium mit einer möglichst breiten Grundfläche kaufen, ein Terrarium mit einer sehr großen Grundfläche wäre nicht geeignet, aber eine sehr große Grundfläche ist für diese Art keine Notwendigkeit.... Tatsächlich glaube ich nicht, dass für den Boa constrictor eine größere Grundfläche benötigt wird.

"Dimensionen können von der Mitte des Terrariums aus gemessen werden", aber was meine ich damit? Nun, mein Terrarium ist keine geschlossene Einheit: Wenn ein Boa-Constrictor, wie der, den Sie auf diesem Foto gesehen haben, eine größere Größe benötigt, können Sie einfach ein oder zwei weitere Terrarien hinzufügen, aber ich ziehe es vor, es klein und kompakt zu halten, es ist wie ein "Wohnzimmer" für die Boa: Es gibt nicht genug Platz in meinem Terrarium für drei oder vier weitere Boas.